Ruht das Licht - Maggie Stiefvater

Sonntag, 20. November 2016

 Heute gibt es meine Rezension zum 2.Teil der "Mercy Falls" Reihe von Maggie Stiefvater!♥
Ich bin momentan sehr im Lernstress und daher komme ich nicht so viel zum Lesen und Bloggen,
aber trotzdem möchte ich euch heute dieses tolle Buch ans Herz legen! Viel Spaß beim Lesen!

 http://www.cafecomblablabla.com.br/wp-content/uploads/2014/07/Maggie-Stiefvater.jpg
Titel: Ruht das Licht
Autor/in: Maggie Stiefvater
ISBN: 978-3-8390-0118-9
Verlag: Script5
Genre: Fantasy
Seitenzahl: 411
Preis: 18,90 €

Obwohl alles verloren schiend, ist Sam zu Grace zurückgekehrt. Er hat den Wolf in sich besiegt und jetzt liegt ein ganzes Leben in seiner Menschengestalt vor ihm. Doch nun ist es Grace, deren Zukunft ungewiss erscheint. Sie, die sich ihrer menschlichen Haut immer so sicher war, hört nachts die Stimmen der Wölfe und weiß: Sie rufen nach ihr.

Wogegen Grace sich mit aller Macht wehrt, wäre Cole hochwillkommen. Cole wünscht sich nur eines: Vergessen. Vergessen, wer er ist. Vergessen, was er getan hat. Die Wolfshaut ist seine Zuflucht. Doch trotz der eisigen Kälte gelingt es ihm nicht, die Wolfsgestalt dauerhaft anzunehmen.

Als Coles Vergangenheit ihn einholt und sich immer mehr neugierige Augen auf die Wölfe richten, muss Sam zusehen, wie seine Welt zerbricht: Das Rudel schwebt in größter Gefahr und Grace hält nur noch die Liebe zu ihm in ihrem menschlichen Leben. Sam ahnt, dass der Wolf in ihr eines Tages siegen wird...

Nachdem "Nach dem Sommer" mein absolutes Jahreshighlight 2016 geworden ist, war es für mich ein Muss auch "Ruht das Licht" zu lesen, den zweiten Teil der Wölfe von Mercy Falls! Auch dieser Teil konnte mich wieder in seinen Bann ziehen und vollends überzeugen!♥

Gleich zu Beginn habe ich mich total gefreut, dass der Schreibstil von Maggie Stiefvater wirder so schön übersetzt wurde, denn dieser ist für mich das Schönste an der gesamten Reihe! Die Autorin beschreibt ihre Welt und ihre Charaktere und deren Gefühle mit so viel Liebe und so genau, dass man beim lesen das Gefühl hat, all die Abenteuer hautnah mitzuerleben und dieses Gefühl ist einfach wunderschön. Ich mag Sam und Grace, wie schon in meiner Rezension zum ersten Teil, die ich euch einfach mal hier verlinke, total gern und finde die beiden einfach nur toll zusammen! Ich muss sagen, dass mir im ersten Teil die Romantik sehr sehr gut gefallen hat, diese in "Ruht das Licht" aber etwas kürzer kam! Dafür war im zweiten Band die Spannung einfach viel größer, es ist mehr passiert, neue Charaktere kamen hinzu und da fehlte mir die Romantik dann doch nicht so sehr!


Vor Allem deshalb, weil ich auf 2 ganz andere Charaktere fixiert war: Isabel und Cole!😊
Cole kennen wir noch nicht, denn er kommt im zweiten Teil erst neu dazu. Er hat eine schwere Zeit hinter sich und möchte einfach nur noch Allem entfliehen, was ihn daran erinnert. So viele Menschen hat er verletzt und so viele Fehler hat er gemacht... Also beschließt er, sich zum Wolf verwandeln zu lassen. Dadurch stößt er bei allen auf Verachtung, denn nieman kann nachvollziehen, was ihn zu dieser Entscheidung getrieben hat. Niemand außer Isabel, die nur zu gut weiß wie er sich fühlt und ihn nicht verurteilt. So beginnt eine brennende Liebe zwischen den beiden, die mich einfach nur begeistert und berührt hat! Und schwups, konnte ich mich auf nichts anderes mehr konzentrieren! Ganz klar: Ich liebe Sam und Grace, aber Cole und Isabel liebe ich nun mindestens genauso sehr! Ich freue mich auch schon auf den Zusatzband, in dem es nur um die beiden geht!

Dieses Buch war eine tolle Mischung aus Spannung, Liebe und starken Gefühlen! Mich hat Maggie Stiefvater wieder einmal umgehauen, auf so viele Arten und Weisen! Ich liebe Mercy Falls, ich liebe Sam und Grace, ich liebe die Wölfe und diese fantastische erschaffene Welt und freue mich schon riesig auf den dritten und den vierten Band!♥

Ich vergebe 5/5 Katzen für "Ruht das Licht" und kann euch diese Bücher nur ans Herz legen!♥




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Copyright Emilys Zeilenliebe, 2016 - Design Mara Luna, vivre avec des livres