Rubinrot, Saphirblau, Smaragdgrün (Film-Rezensionen)

Samstag, 16. Juli 2016

 Image result for rubinrot

Heute gibt es meine Meinung zu den Filmen zur Bestseller-Buchreihe von Kerstin Gier! Rubinrot, Saphirblau 
und Smaragdgrün wurden mit super Darstellern und einer tollen Regie verfilmt und haben mir so gut gefallen, dass ich 
die ersten beiden bereits auf DVD besitze und in den dritten gleich nochmal im Kino anschauen würde! Ich wünsche euch ganz 
viel Spaß beim Lesen meines Blogbeitrags und natürlich würde mich auch eure Meinung interessieren!

 https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/originals/96/22/39/9622397747d3c6b62d73e461ae2ea08e.jpg

Titel:Rubinrot, Saphirblau, Smaragdgrün
 Regie: Felix Fuchssteiner & Katharina Schöde
Nach dem Bestseller von: Kerstin Gier

 Besetzung der Haupt-Charaktere
Gwendolyn Shepherd: Maria Ehrich
Gideon de Villiers: Jannis Niewöhner
Charlotte Montrose: Laura Berlin
Lucy Montrose: Josefine Preuss

Liebe geht durch alle Zeiten! Die romantische Liebesgeschichte von Gwendolyn und Gideon!
Eigentlich ist Gwendolyn Shepherd ein ganz normaler sechzehnjähriger Teenager - ärgerlich nur, dass ihre Familie definitiv einen Tick zu viele Geheimnisse hat. Die ranken sich allesamt um ein Zeitreise-Gen, das in der Familie vererbt wird. Jeder ist sich sicher: Gwens Cousine Charlotte trägt das Gen in sich und so dreht sich alles ständig um sie. Bis sich Gwen eines Tages aus heiterem Himmel im London der letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Sie muss sich daraufhin mit Charlottes arrogantem Freund Gideon de Villiers zusammentun, um das größte Geheimnis ihrer Familiengeschichte aufzuklären. Gemeinsam reisen die beiden durch die Zeit und beginnen schließlich, sich ineinander zu verlieben...  
 Image result for rubinrot

Vom ersten Film, "Rubinrot", war ich hellauf begeistert! Ich war so froh, dass die Figuren so toll besetzt wurden! Für mich ist Maria die perfekte Gwendolyn und Jannis der perfekte Gideon! Auch alle anderen Rollen wurden meiner Meinung nah gut vergeben! Ich finde es super, dass der erste Film so nah am Buch liegt und man super herein findet, auch, wenn man die Bücher vorher nicht gelesen hat, kann man den Film anschauen und wird trotzdem alles verstehen! Die Drehorte sind sehr passend gewählt worden, der Chronograf (die Zeitmaschine, mit der die Zeitreisenden in die Vergangenheit reisen können) sieht so aus, wie im Buch beschrieben und mir gefallen vor allem de tollen Kostüme sehr! Die Liebesgeschichte stand im ersten Film noch ein wenig im Hintergrund, aber das passte einfach auch besser dazu.

 Image result for saphirblau film

Auch der zweite Film, "Saphirblau", ist einfach schön gewesen! Hier gab es diesmal viel mehr Aktion und Liebe, was mir super gut gefallen hat! Die Handlung weicht hier schon ein wenig mehr vom Buch ab, aber der Film an sich, ist einfach super toll! Es wird noch spannender, man fiebert noch mehr mit und daran sieht man, dass es eben doch gut ist, wenn man noch nicht alles aus den Büchern weiß und noch die ein oder andere Szene gedreht wird, die es im Buch eben nicht gab! Gwen und Gideon sind mir in diesem Film noch mehr ans Herz gewachsen, sie hatten auch viel mehr Szenen zusammen, als im ersten Teil und die Zeitreisen wurden noch rasanter und aufregender!

Image result for smaragdgrün film

Im 3.Film, "Smaragdgrün", war ich gestern erst im Kino, da dieser noch nicht auf DVD erschienen ist! Auch der dritte Film hat mir sehr gut gefallen, um genau zu sein, war es für mich der beste der 3 Filme! Es gab noch mehr Aktion und viele schöne Szenen, vor allem zwischen Charlotte und Gwen, natürlich aber auch zwischen Gideon und Gwen! Die Liebesgeschichte hatte in diesem Film ihren Höhepunkt, es wurde nochmal extrem spannend und vor allem auch emotional zum Ende hin! Ich musste am Ende sogar weinen, weil es nun endgültig vorbei ist. Am liebsten wäre es mir, man würde noch einen Film drehen. Für mich war "Smaragdgrün" definitiv der beste der Filme!

Natürlich bekommen alle 3 Filme 5/5 Katzen von mir! Ich werde mir auch den dritten Film auf  DVD kaufen, 
sobald er erschienen ist und so kann ich mir die Filme immer wieder mal anschauen!








Kommentare:

  1. Hey :) Ein schöner Beitrag. Die Edelstein - Trilogie gefällt mir total gut, sowohl die Bücher, als auch die Filme. Süßer Blog, ich lasse ein Abo da :)
    Liebe Grüße, Lena von http://zeilenherzen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lena,
      vielen Dank! Ich schaue auch gleich mal bei dir vorbei!

      Alles Liebe, Emily.

      Löschen
  2. Hallo Emily,
    tolle Post! Ich war am Sonntag ''Smaragdgrün'' im Kino gucken und mir persönlich haben die Verfilmungen von ''Rubinrot'' und ''Saphirblau'' besser gefallen, weil sie näher am Buch dran waren. Aber da hat ja auch jeder wieder seine eigene Meinung. :)
    Liebste Grüße
    Tessa von ausrittinsbuecherland.blogspot.com

    AntwortenLöschen

 
Copyright Emilys Zeilenliebe, 2016 - Design Mara Luna, vivre avec des livres